Skip content en ga naar navigatie

GROEP SLEUYTER BEKOMMT EINEN OSCAR FUR UMSATZSTEIGERUNG

(Quelle: www.trends.be)
21/01/2010 10:00 trends.be

In seinem jährlichen Wirtschaftsgutachten bezüglich Ostende zieht der Genter Professor und Planer Georges Allaert (RUG) eine nicht so positive Bilanz in Bezug auf den Hafen von Ostende.

Allaert stellt fest, dass Ostende außerdem eine schmale Wirtschaftsbasis hat mit zu wenig großen Unternehmen (kaum 25, gegenüber 20 im Jahre 2004). Jedoch sind die Unternehmen, die ihren Sitz in Ostende haben, ein Segen für die örtliche Wirtschaft. In ihrem Bereich liegen sie oft an der Spitze in Belgien (wie Daikin oder Jetair), und kreieren überdies viel Arbeitsplätze. Auf diese Weise sorgten die zehn größten Unternehmen zwischen 2000 und 2010 für wohlgemerkt 1.233 neue Jobs (von den insgesamt 3.445 Jobs) d.h. eine Steigerung um mehr als fünfzig Prozent seit Beginn des neuen Millenniums. Allaert macht den Newcomern wie Groep Sleuyter (die einen Oscar für Umsatzsteigerung bekommt) oder Electrawinds ein Kompliment.

Zurück
Skip navigatie en ga naar content